Schulöffnung ab 17.05.2021

Wer? Wann? Wo?

Liebe Eltern,

wie Sie bereits der Presse entnehmen konnten, gilt mit der neuesten Fassung der Corona-Schulverordnung ab kommendden Montag für uns die Stufe 2 - folgende Schulorganisation für unsere Schule gilt ab dem 17. bis zunächst den 20.05.21 bei einer Inzidenz zwischen 100 und 165 im LK MSE. 

Wechselunterricht für die Klassen 1 – 6

Montag, 17.05.

Dienstag, 18.05.

Mittwoch, 19.05.

Donnerstag, 20.05.

Präsenztag

Klasse 1

Notbetreuung Klasse 2

Präsenztag

Klasse 1

Notbetreuung Klasse 2

Präsenztag

Klasse 2

Notbetreuung Klasse 1

Präsenztag

Klasse 2

Notbetreuung Klasse 1

Fr. Schulze

(4 UE, 7.30 bis 11.10 Uhr)

Fr. Richter

(4 UE, 7.30 bis 11.10 Uhr)

Fr. Richter

(4 UE, 7.30 bis 11.10 Uhr)

Fr. Schulze

(4 UE, 7.30 bis 11.10 Uhr)

Fr. Schulze

(4 UE, 7.30 bis 11.10 Uhr)

Fr. Richter

(4 UE, 7.30 bis 11.10 Uhr)

Fr. Richter

(4 UE, 7.30 bis 11.10 Uhr)

Fr. Schulze

(4 UE, 7.30 bis 11.10 Uhr)

11.30 Uhr Klasse 1 (Präsenzgruppe) geht in den Hort/Mittag/

Klasse 2 (Notgruppe) geht in den Hort/Mittag

11.30 Uhr Klasse 2 (Präsenzgruppe) geht in den Hort/Mittag/

Klasse 1 (Notgruppe) geht in den Hort/Mittag

Präsenztag

Klasse 3

Notbetreuung Klasse 4

Präsenztag

Klasse 3

Notbetreuung Klasse 4

Präsenztag

Klasse 4

Notbetreuung Klasse 3

Präsenztag

Klasse 4

Notbetreuung Klasse 3

Fr. Heller

(4 UE, 7.30 bis 11.10 Uhr)

Fr. Hölke

(4 UE, 7.30 bis 11.10 Uhr)

Fr. Hölke 

(4 UE, 7.30 bis 11.10 Uhr)

Fr. Heller 

(4 UE, 7.30 bis 11.10 Uhr)

Fr. Heller 

(4 UE, 7.30 bis 11.10 Uhr)

Fr. Hölke

(4 UE, 7.30 bis 11.10 Uhr)

Fr. Hölke 

(4 UE, 7.30 bis 11.10 Uhr)

Fr. Heller 

(4 UE, 7.30 bis 11.10 Uhr)

Fr. Schulze

(11.30 bis

12.15 Uhr)

 

Fr. Schulze

(11.30 bis

12.15 Uhr)

 

Fr. Hölke

 (11.30 bis 12.15)

 

Fr. Hölke

 (11.30 bis 12.15)

 

11.30 Uhr Klasse 4 (Notgruppe) geht in den Hort/Mittag

12.15 Uhr Klasse 3 (Präsenz) geht in den Hort/Mittag

11.30 Uhr Klasse 3 (Notgruppe) geht in den Hort/Mittag

12.15 Uhr Klasse 4 (Präsenz) geht in den Hort/Mittag

Präsenztag

Klasse 5

Notbetreuung

Klasse 6

Präsenztag

Klasse 5

Notbetreuung

Klasse 6

Präsenztag

Klasse 6

Notbetreuung

Klasse 5

Präsenztag

Klasse 6

Notbetreuung

Klasse 5

Fr. Bressler, Fr. Tobias, Stella

(6 UE, 7.30 – 13 Uhr)

Fr. Bressler, Fr. Tobias, Ingo

(6 UE, 7.30 – 13 Uhr)

Fr. Bressler, Fr. Tobias, Robert

(6 UE, 7.30 – 13 Uhr)

Fr. Bressler, Fr. Tobias, Stella, Ingo

(6 UE, 7.30 – 13 Uhr)

13.00 Uhr Klasse 5 (Präsenz) und Klasse 6 (Notgruppe) Mittag

13.00 Uhr Klasse 6 (Präsenz) und Klasse 5 (Notgruppe) Mittag

  • Die Unterrichtsgestaltung findet weiterhin auf Basis der Wochenpläne statt
  • Distanzunterricht (Zoom-Konferenz) digital findet nicht mehr statt.
  • Alle Fächer werden ausschließlich von den in den Lerngruppen eingesetzten Kollegen durchgeführt
  • der Stundenplan wird hierfür neu organisiert, welche Inhalte wann vermittelt werden, liegt im Ermessen der im Einsatz befindlichen Lehrkraft. Die Stundenpläne werden vorab bekannt gegeben.
  • Der Plan gilt zunächst für eine Woche.
  • Die Zugangsberechtigung für die Notbetreuung bleibt in gewohnter Weise bestehen - der Bedarf hierfür wird angemeldet.
  • es gilt Präsenzpflicht an den Tagen, die dafür vorgesehen sind.

Besuch aus Schwerin bringt Geld für unseren Spielplatz

Am 7. Mai erhielten wir Besuch aus Schwerin. MV-Bildungsministerin Bettina Martin kam nicht mit leeren Händen.
Sie hatte einen Förderbescheid im Gepäck. Aus Mitteln des Bundes für Bildungs- und Betreuungsangebote für Kinder im Grundschulalter erhalten wir ca. 54.000 €. Erweitert wird diese Summe noch um einen Eigenanteil, den unsere Schulstiftung einsetzt.
Mit diesen Mitteln können wir endlich den doch schon in die Jahre gekommenen Spielplatz auf unserem Hof erneuern.
Noch in diesem Jahr wird der Bereich umgestaltet werden.
Ohne schon alles vorweg nehmen zu wollen, dürfen sich die Kinder unter anderem auf eine neue Schaukelkombination und einen Adventurepark freuen. Begeisterung dürfte auch hervorrufen, dass ENDLICH das geliebte Trampolin wieder erneuert wird.
Dies alles wurde nur möglich, weil unsere Schul- und Hortleitungen Stella Schüssler und Steffi Ahrend, unterstützt durch unseren Haustechniker Dietmar Möller und den Referenten der Schulstiftung für Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit Hartmut Reimers, binnen weniger Tage den kompletten Förderantrag zusammenstellten. Neben den zahlreichen auszufüllenden Formularen mussten auch geeignete Spielgeräte gesucht und entsprechende Angebote von Firmen eingeholt werden.
Dass sich die Mühe gelohnt hat, zeigt das Ergebnis. Wir freuen uns schon jetzt für unsere Kinder auf den neuen Spielplatz.

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der Evangelischen Schule Neustrelitz!

Regelungen für den Schulbetrieb ab dem 19.4.2021


Aufgrund des Inzidenzwertes am Mittwoch, den 14.04.21 von über 150 in unserem Landkreis greift für die Schulen bis auf weiteres die Stufe 2 der Regelung des Bildungsministeriums M-V. Die Stufenregelung sieht vor, dass jeweils der Inzidenzwert am Mittwoch ausschlaggebend für die Schulorganisation in der nächsten Woche ist. Ab einer Inzidenz über 150 in unserem Landkreis gilt die Stufe 2 - der Schulbesuch ist untersagt.

Für die Klassen 1 - 6 bieten wir eine Notfallbetreuung, in der die Bearbeitung der Wochenaufgaben beaufsichtigt wird, an. Hier ist eine rechtzeitige Anmeldung (telefonisch/AB oder Mail möglichst bitte bis Freitagabend) durch die Eltern notwendig. (Mehr zur Berechtigung zur Teilnahme an der Notbetreuung finden Sie HIER!)

Da die Zahlen derzeit stark steigen und sich zunehmend mehr Kinder mit dem Corona Virus infizieren, bitten wir Sie ernsthaft zu prüfen, inwieweit auch eine häusliche Betreuung möglich ist. Wie schon in der letzten Distanzlernphase erhalten Sie über die Stamm- und Fachlehrer via Mail, bzw. über den internen Bereich unserer Webseite Material für die Zeit des Distanzlernens. Ein Kopier- und Ausdruckservice steht ab kommenden Montag nach Anmeldung für Sie bereit.

Auch in der Stufe 2 bleiben in Hort und Schule die Vorgaben des aktuellen Hygieneplanes bestehen. Aufgrund des im MV-Gipfel vom 16. April beschlossenen landesweiten "Lockdowns" bleiben die Regelungen zunächst bis zum 11. Mai bestehen. Sollte das neue Infektionsschutzgesetz des Bundes beschlossen und umgesetzt werden, werden Sie über eventuell neue Regelungen von uns umgehend informiert.

Bleiben Sie gesund und weiterhin gelassen!

Ihr gesamtes Schulteam der EVA